Startseite

Aktuelles und Termine

Freitag, 7.10.2022 um 18 Uhr
Vortrag: Energie und Geld sparen

Referent: Luca Wöhrle, Klimaschutzmanager beim Landratsamt Rottweil
Veranstaltungsort: Friedrich-Grohe-Halle, Vor Ebersbach 2 in Schiltach

Montag, 10.10.2022 von 15 Uhr bis 18 Uhr

Herzliche Einladung an alle in Schiltach und Schenkenzell lebende Ukrainerinnen und Ukrainer zu einem Austauschtreffen in den Treffpunkt, Bachstraße 36 in Schiltach.
Bei Kaffee und Kuchen wollen wir uns über aktuelle Themen unterhalten und Neuankömmlinge begrüßen.

Spendenaktion von Hervé Dotse Kossi: Ein IT-Raum für die Schule von Agbelouve in Togo

Der in Schiltach lebende Hervé („Erwin“) Dotse Kossi hat ein neues Spendenprojekt ins Leben gerufen: Er möchte in der Schule seines Heimatortes Agbelouve in Togo einen IT-Raum einrichten.

Die Computer sind schon vorhanden, für den Transport nach Togo und den Bau eines separaten Computerraumes werden jedoch noch finanzielle Mittel benötigt.

Viele Kinder und Jugendliche in Afrika und weltweit haben keinen Zugang zu einer guten Schulbildung. Diese ist jedoch Grundlage für ein erfolgreiches Berufsleben und somit für eine bessere Zukunft.
Wir vom Verein SoNe e.V. unterstützen daher dieses Projekt sehr gerne.

Flyer zum Schul-Projekt in Togo

 

Lernpaten gesucht

Viele Schülerinnen und Schüler benötigen Unterstützung bei schulischen Aufgaben. Davon betroffen sind insbesondere Kinder aus Familien mit Migrationshintergrund, die noch nicht über ausreichend gute Deutschkenntnisse verfügen. Oftmals können diese Kinder von ihren Eltern auch nicht die erforderlichen Hilfen erhalten. Ein erfolgreicher Schulabschluss ist jedoch Grundlage für den weiteren beruflichen Werdegang.
Lernpaten leisten hier einen wertvollen Beitrag, um Grundschulkinder, Kinder und Jugendliche der weiterführenden Schulen oder auch Azubis zu unterstützen und somit für Chancengleichheit zu sorgen. Ob rüstige Rentner*innen oder Schüler*innen der höheren Klassen – Lernpaten kann jeder werden, der Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen hat und die erforderlichen Kenntnisse und das Zutrauen mitbringt.
Weitere Infos unter Tel. 0176 95464364 oder info@sone-ev.de

 

Laptops und PC’s für  Schulkinder gesucht

Viele Schülerinnen und Schüler aus Familien mit geringem Einkommen haben keinen eigenen Computer.
Gute Bildung sollte jedoch keine Frage des Geldes sein.
Um sie zu unterstützen, nehmen wir bei uns im Kreisel gebrauchte Geräte an, die von einem IT-Fachmann geprüft und bei Bedarf aufgerüstet werden.
Diese stellen wir dann kostenlos den Schulkindern zur Verfügung.

Weitere Informationen unter Tel. 0176 / 95464364 oder per Email: info@sone-ev.de

 

 

 

Hilfsfonds für Menschen in wirtschaftlichen Notlagen 

Auf Initiative der Stadt Schiltach und hiesiger Unternehmerfamilien wurde im Sommer 2020 anlässlich der Corona-Pandemie ein Hilfsfonds ins Leben gerufen, um Menschen in wirtschaftlichen Notlagen finanziell zu unterstützen.
Unser Verein wurde mit der Verwaltung des Fondsguthabens für Privatpersonen betraut, gemeinsam mit der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde als Projektpartner.
Anfragen auf Unterstützung können bei allen drei Projektpartnern gestellt werden.
Die Prüfung erfolgt schnell und unbürokratisch, strikte Vertraulichkeit wird zugesichert.

Kontaktdaten:
Birgit Maier (für Schiltach)                            Tel.: 07836 2644
Irene Müller (für Schenkenzell)                  Tel.: 07836 7668
Email: hilfsfonds@sone-ev.de

Evangelische Kirchengemeinde                 Tel. 07836 959514 – Pfarrer Markus Luy
Katholische Kirchengemeinde                    Tel. 07836 96855 – Pfarrer Georg Henn

Unseren Flyer mit allen weiteren Informationen finden Sie hier.

 

Hilfestellung bei Bewerbungen

Für eine erfolgreiche Bewerbung um eine neue Arbeitsstelle sind Form und Inhalt der Bewerbungsunterlagen oft entscheidend.
Wir bieten Menschen mit Migrationshintergrund Unterstützung beim Erstellen einer aussagekräftigen Bewerbung an und geben Tipps für das Bewerbungsgespräch.
Terminvereinbarung im „Kreisel“ oder per Tel. 0176 / 95464364, Email: info@sone-ev.de

 

 

Vermittlung von Sachspenden

Gut erhaltene Möbel, Fahrräder und vieles mehr finden durch uns neue Besitzer und werden damit oftmals vor dem Sperrmüll bewahrt. Zu diesem Zweck haben wir eine offene WhatsApp-Gruppe eingerichtet, in der Anbieter und Interessenten sich austauschen können.

Weitere Infos unter Tel./WhatsApp-Nr. 0170 6564002, Email: sachspenden@sone-ev.de

 

 

 

Deutschkurse A1 bis B1

Für Flüchtlinge und Migranten, die keinen vom BAMF finanzierten Integrationskurs besuchen können und auch vom Jobcenter keine Kostenübernahme für Deutschkurse erhalten, übernehmen wir in Einzelfällen einen Großteil der Kursgebühren und Fahrkosten. Die Finanzierung erfolgt durch Spenden und Einnahmen aus unserem „Kreisel“.